Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Bikerinnen, liebe Biker, 

 

Corona raubt der Welt den Atem und unsere Priorität ist es, unsere Moderatoren und Euch Teilnehmer zu schützen. Auch wir haben Familien und ältere Angehörige, für die eine Infektion ein lebensbedrohliches Ausmaß annehmen könnte, von daher gilt es das Risiko für alle zu minimieren.

 

Die heutige Situation wird sich, gemäß staatlicher Anweisung, nicht vor dem 20.04.2020 ändern. Das bedeutet, dass das Safety-First-Team Intensiv- Basis- und auch das Kurventraining im April (letzteres wurde sehr oft von vorhergegangenen Trainingsteilnehmern gebucht) ausfallen wird. Es ist uns logistisch einfach nicht möglich diese Termine zu verschieben, da wir dann mit anderen Terminen kollidieren.

 

Wir bedauern das natürlich sehr, zumal wir als Verein keinerlei Entschädigung vom Staat bekommen und die Kosten allein tragen müssen. Das ist für das Safety-First-Team eine zusätzliche Herausforderung, welcher wir uns allerdings stellen werden, wie viele andere Kleinunternehmen auch und wir tun das letztlich für Eure Sicherheit und die Sicherheit aller Motorradfahrer(innen)/div.

 

Wir werden in den nächsten Tagen die Kursgebühren für die o. a. Trainings erstatten.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr dann noch freie Trainingsplätze in unserem Shop neu buchen würdet, damit das Safety-First-Team auch in Zukunft Trainings anbieten kann und nicht in der Existenz bedroht wird. Ihr würdet uns damit sehr helfen!

 

Fahrsicherheitstrainings sind ja schließlich auch im Sommer und Herbst effektiv und sinnvoll.

 

Bleibt uns gewogen und helft uns das Training des Safety-First-Teams aufrecht zu erhalten!

 

Wir wünschen Euch, dass Ihr und Eure Angehörigen gesund bleiben und dass wir uns recht bald wiedersehen.

 

PS: Ihr könnt das Safety-First-Team natürlich auch unterstützen, wenn Ihr einfach dem Verein Motorradfahrer-Ruhrgebiet e. V. beitretet.

 
Euer Vorstand vom Motorradfahrer-Ruhrgebiet e. V.
 
 
 
 




Du und Dein Bike, Dein Bike und Du...dazu eine historische Dampflok an einer geilen Location die man als Ottonormalbiker nicht befahren kann. Top Motive für Dein Bild. Unsere Fotoshootings haben mittlerweile Kultstatus. Nach Zeche Zollverein, Tetraeder, Gasometer, Ruhrbahn und dem Geleucht auf Halde Rheinpreussen kommt 2020 das nächste Highlight. Über hundert Motorradfahrer, Triker und Gespannfahrer treffen sich zum Event des Jahres. 

 

Sei dabei und melde Dich an unter: 

Motorradfahrer-Ruhrgebiet e.V. Fotoshooting 2020: Hier anmelden https://doodle.com/poll/p3ks95brcnar4ud6

 

Einige Impressionen